Badeurlaub in Deutschland: So werden die Ferien zum Vergnügen

Badeurlaub ist mehr als am Strand oder am Ufer liegen. Badeurlaub ist Erholung pur und Aufenthalt in reizvoller Landschaft. Ob Bayern, neue Bundesländer, Nord- oder Ostsee - überall im ganzen Land kann man einen gelungenen Badeurlaub genießen.

Ostsee - Schönheit am Baltischen Meer

Die Ostsee wird auch das Baltische Meer genannt. Und ein echtes Meer ist die Ostsee auch. Viele Länder teilen ihre lange Binnenküste. Rügen und Fehmarn sind die bekanntesten Inseln der Ostsee. Fehmarn kann man sogar mit dem Auto über eine Brücke erreichen. In den Urlaubsorten an der Ostsee wird nicht nur für einen sauberen Strand sondern auch für jede Menge andere Abwechslung gesorgt. Konzerte, Theater, Museen und historische Gebäude warten auf die Gäste. Und auch an Regentagen kann man am Strand spazieren gehen oder eines der vielen Spaßbäder ausprobieren. Sport wird entlang der Ostsee-Küste großgeschrieben. Man hat die Wahl zwischen

- Reiten
- Segeln
- Tauchen
- Fahrradfahren
- Ballspielen

und allen anderen Sportarten, die landauf und landab im Angebot sind. Und schließlich kann man in der Ostsee ideal schwimmen. Die Badestrände sind alle von ausgebildeten Bademeistern betreut.

Unterkünfte in allen Kategorien

Hat man sich für die Ostsee als Urlaubsziel entschieden, dann hat man eine große Auswahl an Unterkünften vor sich. Camping, Pensionen, Hotels und Ferienhäuser an der ersten Reihe am Strand warten auf die Gäste. Man kann auch leicht Ferienwohnung auf rheinsberg24.de finden. Die Rheinsberger Seenplatte ist nicht weit entfernt von der Ostsee und leicht lässt sich eine kleine Rundreise von den Seen zum Meer planen und durchführen. Wer im Urlaub auf nichts verzichten will, der hat mit einer solchen Rundreise die richtige Wahl getroffen. Denn Baden in offenen Gewässern - See oder Meer - ist ein einzigartiges Erlebnis von dem man oft für den Rest des Jahres bis zum nächsten Urlaub träumt. Es gibt nichts über Naturwasserfluten für Wasserratten und alle anderen Wassersportler. Ein offenes Gewässer fordert den Sportler ganz anders als ein Hallenschwimmbecken oder ein Tauchbecken.

Urlaub an der Ostsee bringt die erwünschte Erholung, denn an Ostsee und auch an der Rheinsberger Seenplatte vergisst man rasch die Hektik des Alltags. So muss Urlaub sein!